Praxistipps für Journalisten im Multimedia-Markt auf fachjournalist.de

24.04.2019

Das Internet kann man längst nicht mehr als „neues Medium“ bezeichnen. Für Journalisten bietet es einige Herausforderungen aber vor allem auch viele Chancen, das eigene Arbeitsfeld zu erweitern. Die Grenzen zwischen Print, Video und Hörfunk verschwimmen digital und bieten so Möglichkeiten zu crossmedialen Arbeitsweisen. Aber auch in anderen Bereichen können Journalisten im Multimedia-Markt Fuß fassen.

Nützliche Praxistipps gibt Ralf Falbe in seinem Beitrag auf fachjournalist.de, dem Online-Magazin des Deutschen Fachjournalisten-Verbandes, den Sie hier lesen können.