National Writers Union

Die National Writers Union (NWU) wurde 1981 gegründet. Es handelt sich um eine US-Gewerkschaft für Schriftsteller und selbständige und angestellte Journalisten im Bereich Print- und Onlinemedien. Auf nationaler Ebene wird sie von 17 Lokalgewerkschaften vertreten. 1992 verschmolz sie mit den United Automobile Workers. Die NWU ist Mitglied der International Federation of Journalists. Ihre Aufgabe ist es, die Rechte ihrer Mitglieder zu verteidigen und Arbeitskonditionen und wirtschaftliche Bedingungen zu verbessern. Sie unterstützt bei juristischen Belangen und dient als Job-Hotline. Ihre Mitgliederzahl beläuft sich derzeit auf mehr als 1.200 Mitglieder.

[Weitere Informationen]

[Zurück zur Organisationsübersicht]