Kompetent

Ein Lehrgang sollte zum einen kostengünstig sein. Zum anderen sollte er eine ausgezeichnete Leistung bieten. Das meinen wir, wenn wir von Kompetenz sprechen.

An erster Stelle stehen hier unsere hochkompetenten Dozenten. Sie blicken auf erstklassige einschlägige Bildungsverläufe zurück und bringen unbezahlbare, langjährige Praxiserfahrungen mit, von denen Sie profitieren können.

Kompetenzorientierung bedeutet auch, dass der Lehrgang am Deutschen Journalistenkolleg darauf ausgelegt ist, Ihre fachlichen und methodischen Fähigkeiten zu schulen. Denn Kompetenz heißt erfolgreich handeln können. Journalismus als praktische Tätigkeit setzt genau dies voraus: Dass Sie in der Lage sind, besonders gut zu recherchieren, zu texten oder anderweitig Inhalte zu präsentieren und ggf. zu redigieren.

Schließlich setzt eine hochwertige Lehrgangsarchitektur eine erstklassige didaktische Kompetenz voraus. Der inhaltliche und methodische Aufbau, die vielseitigen Wahlmöglichkeiten und die hohe Praxisorientierung des Lehrgangs spiegeln genau dies wieder.

[Zurück zur Vorteilsübersicht]