Barbara Hallmann

Barbara Hallmann, Jahrgang 1979, ist freie Journalistin. Sie lernte das journalistische Handwerk in einem ARD-Volontariat - und dank engagierter Kollegen, die sie während ihrer ersten Zeit als Nachwuchsjournalistin bei einer großen deutschen Nachrichtenagentur betreuten. Barbara Hallmann erlangte ein deutsches Universitätsdiplom als Kulturwissenschaftlerin (Medien) und eine französische Maîtrise in Information-Communication und unterrichtete bislang an den Universitäten Freiburg/Br. und Tübingen. Sie schreibt unter anderem über Architektur, Regionalentwicklung und Gesellschaftsthemen, betreibt einen Blog und veröffentlichte den ersten Ratgeber zum Problem der Themenrecherche: „Themen finden“ erschien in zweiter Auflage 2014 beim UVK.

[Zurück zur Personenübersicht]