Journalism Education Association

Das Deutsche Journalistenkolleg ist institutionelles Mitglied der Journalism Education Association (JEA), einer im Jahre 1924 gegründeten Nonprofit-Organisation für Lehrende und Beratende im Journalismus.

Die JEA bietet selbst Weiterbildungsmöglichkeiten für Journalismusdozentinnen und -dozenten an, gibt mehrere Online- und Printpublikationen zu Trends in der Journalismusausbildung heraus, bietet ein Forum für Diskussion und Gedankenaustausch. Die Organisation setzt sich für die Pressefreiheit und das Recht zur freien Meinungsäußerung ein.

Weitere Informationen unter www.jea.org.

[Zurück zur Kooperationspartnerübersicht]