Unsere Teilnehmer

Die Motivation unserer Teilnehmer, ihre journalistische Ausbildung bei uns zu absolvieren, ist unterschiedlich. Häufig genannte Beispiele sind etwa die örtliche und zeitliche Flexibilität des Lehrgangs, der ein Studium auch neben dem Beruf erlaubt. Außerdem geben viele Teilnehmer an, unseren Lehrgang aufgrund des bereiten und fundierten Kursangebotes und der praxisorientierten Ausbildung gewählt zu haben, den sie sich selbst nach ihren persönlichen Schwerpunkten zusammenstellen können. Die moderne Lehrmethode des Online-Seminars, die bei unseren Praxiswerkstätten zur Anwendung kommt, empfinden unsere Teilnehmer im Vergleich zu anderen Journalistenschulen ebenfalls als großen Vorteil.

Im Folgenden finden Sie ein kurzes Teilnehmerprofil unserer Journalistenausbildung, das Ihnen einen Eindruck Ihrer Mitstreiter gibt:

  • Unsere Teilnehmer haben derzeit ein Durchschnittsalter von 34 Jahren, wobei unsere jüngste Teilnehmerin 20 Jahre und unser ältester Teilnehmer 62 Jahre alt ist.
  • Die meisten Teilnehmer kommen aus Deutschland, aber wir haben auch Teilnehmer aus BelgienBrasilien, Kambodscha und Italien sowie Österreich, der Schweiz  und anderen Ländern.
  • 64,2 % unserer Teilnehmer sind weiblich.
  • 44,5 % haben Abitur, 31,9 % haben ein Studium abgeschlossen.
  • 19,4 % machen parallel ein Volontariat.
  • 22,8 % arbeiten parallel bei einem Verlag oder Sender.

 

(Stand: 05/2015)