EFQM-Auszeichnung Committed for Excellence 2 Star

Das EFQM Excellence-Modell ist ein international gültiges Qualitätsmanagement-Modell zur nachhaltigen und sozial verantwortlichen Unternehmensführung. Die Basis dieses Excellence-Ansatzes bilden die Europäischen Werte, die erstmals in der „European Convention of Human Rights“ (1953) und in der „European Social Charter (überarbeitet in 1996) festgehalten wurden. Im Vergleich zu den DIN EN ISO-Normen stellt der Excellence Ansatz verstärkt die Mitarbeiter- und Kundenorientierung in den Fokus der Unternehmensführung. Europaweit wird das EFQM-Modell von etwa 30.000 Organisationen angewendet. Bei einem EFQM-Assessment wird bewertet, wie konsequent eine Organisation vorgeht, um ein definiertes Ziel – in diesem Fall: die Unternehmensexzellenz -  zu erreichen. Dabei beginnt der EFQM-Prozess lange vor der Bewertung der Ergebnisse. 

Exzellente Organisationen erzielen dauerhaft herausragende Leistungen, welche die Erwartungen aller ihrer Interessensgruppen erfüllen oder übertreffen.

Exzellente Unternehmen schaffen durch die  Anwendung des EFQM-Modells einen konsequenten Kundennutzen, indem sie die Bedürfnisse ihrer Interessensgruppen verstehen, erfüllen und die sich verändernden Erwartungen voraussehen. Hierzu werden die Führungsinstrumente sinnvoll aufeinander abgestimmt, so dass sich eine stimmige Strategie ergibt, die zu einer kontinuierlichen Verbesserung des Unternehmens führt. Dabei strebt die Organisation nach Innovation und installiert Prozesse, mit denen sie die Erfahrungen und Wahrnehmungen ihrer Interessensgruppen überprüfen und angemessen auf Kundenrückmeldungen reagieren kann. Die Führungsebene stellt hierzu geeignete Mittel und Kompetenzen bei ihren Mitarbeitern und Partnern sicher, um den Kundennutzen beständig zu optimieren. Gleichzeitig konzentriert sich das Unternehmen darauf, wie es das Gleichgewicht zwischen den verschiedenen Anforderungen seiner Stakeholder hält, um ein nachhaltiges Unternehmensmodell zu entwickeln und den kontinuierlichen Erfolg des Unternehmens sicherzustellen. 

Im September 2015 verlieh die Inititative Ludwig-Erhard-Preis e. V. (ILEP) – der nationale Partner der European Foundation for Quality Management (EFQM) – dem Deutschen Journalistenkolleg die EFQM-Auszeichnung Committed to Excellence 2 Stars und damit direkt die zweite Anerkennungsstufe des Zertifikats.

[Zurück zur Übersichtsseite Qualität]